ERGOTHERAPIE IN LANDSHUT-WEST
THERAPIEZENTRUM AM LANDSHUTPARK

Ergotherapie für Erwachsene

Die Ergotherapie hat unterschiedliche Einsatzgebiete und bietet eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten. Der Schwerpunkt bei der Behandlung von Erwachsenen liegt auf der Feinmotorik. Vor allem die Hände und Finger stehen hier im Zentrum. Ergotherapie dient auch zur Wieder-Eingliederung nach Schlaganfall, Verletzungen, Unfällen oder Operationen in das alltägliche Leben. Ein weiteres Anwendungsgebiet ist die Behandlung von Narben.

Durch den Einsatz gezielter Techniken und Therapiemittel soll der Alltag wieder ermöglicht beziehungsweise erleichtert werden.

Weitere Einsatzgebiete dieser Therapieform sind die Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen wie Parkinson oder multipler Sklerose.

Ergotherapie Für Erwachsene In Landshut-West
Ergotherapie für Kinder in Landshut-West

Ergotherapie für Kinder

Durch basteln, formen von Ton, spielen mit Bauklötzchen aus Holz, werken mit unterschiedlichen Materialien oder flechten soll die Geschicklichkeit von Kindern gefördert werden. Durch Schwung- & Schreibübungen wird auch auf die Stifthaltung Einfluss genommen.

Mit gezielten Konzentrationsübungen und interdisziplinärem Arbeiten kann auf Kinder mit auffälligen Verhaltensweisen positiver Einfluss genommen werden. So soll das familiäre Leben erleichtert und die Sozialkompetenz erarbeitet werden.

Die Ergotherapie wird bei Kindern mit motorischer Unruhe, Konzentrationsschwierigkeiten, ADHS, grobmotorischen Schwierigkeiten und Behinderungen eingesetzt.

Ihr Kontakt

Ludwig-Erhard-Str. 13a
84034 Landshut

0871 / 975 157 51 

info@therapiezentrum-am-landshutpark.de

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung